Frauen in der Kunst

Podiumsdiskussion

Alfred Stieglitz, Georgia O'Keeffe, 1931 Alfred Stieglitz Collection, 1980.70.252 © Board of Trustees, National Gallery of Art, Washington

Wie steht es um das Selbstverständnis, die Repräsentation und die Gleichberechtigung von Künstlerinnen in der Gegenwart?

Dienstag, 21.3.2017, 18:30

Die Philosophin Isolde Charim diskutiert mit der Kuratorin Heike Eipeldauer, dem Filmemacher Patrick Catuz und der Schriftstellerin und bildenden Künstlerin Teresa Präauer.

mehr dazu Frauen in der Kunst

Themenführung

Programm für Erwachsene

Georgia O’Keeffe, From the Faraway, Nearby, 1937, The Metropolitan Museum of Art, New York. Foto: © BKP/ The Metropolitan Museum of Art / Malcolm Varon © 2016 Georgia O’Keeffe Museum/Bildrecht, Wien

Kunstgenuss-Spezial: Das Innere im Äußeren – Gegenständliches und Abstraktes im Werk von O’Keeffe

Freitag, 25. März 2017, 18:30

Jeden Freitag präsentieren wir Ihnen im Rahmen unserer Überblicksführungen einen Themenschwerpunkt! Genießen Sie einen Ausstellungsrundgang, der eine Ergänzung zu den herkömmlichen Betrachtungsweisen bietet und neue Blickwinkel eröffnet!

mehr dazu Themenführung

Kunstforums Xaver Mops

Wir präsentieren

Zum Neuen Jahr die Königin der amerikanischen Malerei: Georgia O’Keeffe. Ihre Bilder ragen wie Goldstücke aus dem kargen Boden rund um ihre Ghost Ranch in New Mexico. Hier malte sie in ihren späteren Jahren nach den Zyklen ihrer berühmten Blumenbilder – in Mopskreisen „vaginale Eckfenster“ genannt – eine große Anzahl von Knochen- und Skelettbildern, gebettet in rosafarbene Wüsten.