• Leon Löwentraut, Bohemia, 2020. Acryl auf Leinwand, 205 x 194 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Apache, 2020, Acryl auf Leinwand, 185 x 145 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Dancing on the Sea, 2020, Acryl auf Leinwand, 162 x 240 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Don Sebastian de Morra, 2021, Acryl auf Leinwand, 105 x 110 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Golden Rain, 2021, Acryl auf Leinwand, 176 x 183 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Lonely, 2020, Acryl auf Leinwand, 175 x 130 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Moonwalk, 2020, Acryl auf Leinwand, 172 x 160 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Serenity, 2020, Acryl auf Leinwand, 160 x 160 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Bohemia, 2020. Acryl auf Leinwand, 205 x 194 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Apache, 2020, Acryl auf Leinwand, 185 x 145 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Dancing on the Sea, 2020, Acryl auf Leinwand, 162 x 240 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Don Sebastian de Morra, 2021, Acryl auf Leinwand, 105 x 110 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Golden Rain, 2021, Acryl auf Leinwand, 176 x 183 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Lonely, 2020, Acryl auf Leinwand, 175 x 130 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Moonwalk, 2020, Acryl auf Leinwand, 172 x 160 cm © the artist
  • Leon Löwentraut, Serenity, 2020, Acryl auf Leinwand, 160 x 160 cm © the artist

LEONISMO

09. – 31. Juli 2021

„LEONISMO“ lautet der Titel der Ausstellung des jungen deutschen Künstlers Leon Löwentraut, die vom 9. bis 31. Juli 2021 im Bank Austria Kunstforum Wien gezeigt wird. Kuratiert von Manfred Möller in der Reihe Edition Minerva, umfasst die Ausstellung neben zumeist großformatigen Gemälden auch Grafik-Editionen sowie eindrucksvolle Kohlezeichnungen. 

Leon Löwentraut zählt zu den gefragtesten Künstlern unserer Zeit. Sein energievoller, farbintensiver Stil ist mitreißend und unverwechselbar. In seinen Werken trifft leuchtende Farbigkeit auf pulsierende Formenrhythmen. Mit kraftvollen Linien setzt er ausdrucksstarke Figuren auf die Leinwand, deren Kraft man sich nicht entziehen kann. 

Löwentrauts Werke entstehen spontan und impulsiv. In einem intuitiven Prozess legt der Künstler Schicht über Schicht, Farbe über Farbe. Dynamische Linien, schwungvoll in großer Geste gezogen, stehen neben filigranen Zeichen und Ornamentstrukturen und ergänzen sich zu einem detailreichen Ganzen. Durch den pastosen Farbauftrag erhalten Löwentrauts Werke einen reliefartigen Charakter, der den dargestellten Figuren Tiefe verleiht. Je nach Blickwinkel eröffnen sich dem Betrachter ganz unterschiedliche Wahrnehmungen. 

Das zentrale Thema des Künstlers ist der isolierte Mensch hinter der sozialen Fassade. Trotz mitunter kritischer Themen verströmen Löwentrauts Werke stets unbändige Lebensfreude und Zuversicht. Spannungsreich offenbaren sie ihre narrativen Qualitäten und geben Einblick in Löwentrauts Sicht auf die Welt. Die Titel der Werke geben hierbei nur Hinweise und lassen dem Betrachter Spielraum für eigene Gedanken und Interpretationen. 

Leon Löwentraut ist das Gesicht einer neuen Künstlergeneration, die sich anschickt, der Kunstwelt neuen Schwung zu verleihen. Er spielt mit der Öffentlichkeit, nutzt intensiv die sozialen Medien und begeistert so gerade auch eine jüngere Öffentlichkeit, die durch ihn überhaupt erst die Liebe zur Kunst entdeckt. Löwentrauts individuelle, unverkennbare Bildsprache dokumentiert die Freiheit und das Gefühl, dass der Künstler an keine traditionellen Zwänge gebunden ist und trifft damit den Nerv der Zeit.

Eintritt: EUR 7,- / ermäßigt EUR 4,50 für Schüler*innen und Studenten*innen

Zurück zur Übersicht