Podcast

Teehaus Margot Pilz

Faszination Japan
Monet · Van Gogh · Klimt
10.10.2018 – 20.1.2019

Das Teehaus von Margot Pilz trägt eine gesellschaftspolitische Botschaft. Ihr Beitrag verrückt gängige Bilder. Zwei alte Menschen präsentieren sich halb nackt und voller Stolz als umgedeutete Pietá und unter dem Zeichen ewiger Liebe. Die Direktheit, mit der sie zu uns sprechen, ist brutal, auch und gerade wegen der perfekten ästhetischen Inszenierung.

Faszination Japan: Monet · Van Gogh · Klimt

10.10.2018 – 20.1.2019

Videopodcast zur Ausstellung

Michaela Frühwirth: handeln, erdwärts

26.4.–24.6.2018

Videopodcast zur Ausstellung

Man Ray

14.02. - 24.06.2018

Videopodcast zur Ausstellung

Andere Räume. collected #7

29.11.2017–21.01.2018

Videopodcast zur Ausstellung

Gerhard Rühm

4.10.2017 - 28.1.2018

Videopodcast zur Ausstellung

Gerhard Rühm Pianokonzert

Audiomitschnitt
Ausstellungseröffnung 3. Oktober 2017

Anna Artaker: THE PENCIL OF NATURE

18.5. - 16.7.2017

Videopodcast zur Ausstellung

James Welling

5.5. – 16.7.2017

Videopodcast zur Ausstellung

Lecture James Welling

James Welling (*1951, Hartford, Connecticut) gehört zu den einflussreichsten und wegweisendsten Figuren der zeitgenössischen Fotografie. Seit über vierzig Jahren erkundet Welling die Grundlagen des Mediums und schöpft dabei das breite Spektrum an konzeptuellen, ästhetischen und technologischen Möglichkeiten aus. In seiner Lecture gibt Welling Einblick in das innere Beziehungsgeflecht seines Œuvres, die Art, wie jede neue fotografische Serie durch eine anhaltende Erkundung der eigenen Bildproduktion und ihrer Einflusssphären auf früheren Arbeiten basiert.