• Regeln für Ihren Museumsbesuch © Kunstforum Wien

INFORMATIONEN ZUR ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG DAVID HOCKNEY AM 9.2.2022:

Der Besuch der Eröffnung ist nur unter Einhaltung der folgenden Kriterien erlaubt:

  • Anmeldung jeder einzelnen Person unter dem auf der Einladung angegebenen Link.
  • 2-G-Plus Nachweis: PCR-Test (48 Stunden ab Probeentnahme) und vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung.
  • Das Tragen einer FFP-2 Maske ist in allen Innenräumen verpflichtend.
  • Für ein eventuelles Contact-Tracing ist eine Registrierung notwendig.
  • Die Anzahl der Sitzplätze im Palais Ferstel ist begrenzt.
  • Aufgrund einer begrenzten Personenanzahl im Bank Austria Kunstforum kann es beim Einlass zu Wartezeiten kommen.

 

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN (Covid-19 Regeln WIEN Stand, 12.12.2021):

 

Regelungen für den regulären Museumsbesuch 

  • Für Besuchende ab 12 Jahren ist ein 2-G-Nachweis nötig!
    • Ausgenommen sind Kinder unter zwölf Jahren und Schwangere.
    • In Wien gilt für die Altersgruppe 12 bis 15 eine 2,5-G-Regel, d. h., Jugendlichen müssen entweder geimpft, genesen oder PCR-getestet sein.
  • Die Besuchenden müssen seit dem 17.12.2021 nicht mehr registriert werden.
  • Besuchende müssen im Museum eine FFP2 Maske tragen. 
  • Kinder ab dem 6. Geburtstag und Schwangere können einen einfachen Mund-Nasen-Schutztragen. 
  • Kinder ab 14 Jahren müssen eine FFP2 Maske tragen.
  • Alle Mitarbeiter, die im Museumsbereich arbeiten, müssen eine FFP2-Maske tragen.
  • Alle Mitarbeiter, die im Büro arbeiten müssen eine FFP2-Maske tragen, wenn sie nicht alleine im Büro sitzen oder alle im gleichen Raum einen gültigen PCR-Test vorweisen können.
  • Alle Mitarbeiter dürfen das Bank Austria Kunstforum nur mit gültigem 3-G-Nachweis betreten.
  • Ein Covid-19-Präventionskonzept und ein Covid-19-Beauftragter ist notwendig.

 

Regelungen für Zusammenkünfte (Veranstaltungen, Führungen und Workshops) 

  • Bei Veranstaltungen bis zu 25 Personen (z.B. Führungen und Workshops)
    • Diese sind mit 2-G-Nachweis möglich
    • Eine Registrierung der Teilnehmenden ist notwendig
    • Die Teilnehmenden müssen eine FFP2-Maske tragen
  • Veranstaltungen mit mehr als 25 Personen sind Indoor nur mit zugewiesenen Sitzplätzenerlaubt und daher für uns nicht erlaubt.
  • Personen, die zur Durchführung einer Veranstaltung erforderlich sind, müssen nicht in die Höchstzahlen mitgerechnet werden.  

 

 

WAS BEDEUTEN DIE NACHWEISE?

  • 1-G-Nachweis: vollständige Impfung  

  • 2-G-Nachweis: vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung

  • 2,5-G-Nachweis: vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung oder PCR-Test (48 Stunden ab Probeentnahme)

  • 2-G-Plus Nachweis: vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung und PCR-Test (48 Stunden ab Probeentnahme)

  • 3-G-Nachweis: vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung oder PCR-Test (48 Stunden ab Probeentnahme) 

  • Antigentests sind in Wien nicht gültig!

  • 3-G-Nachweis: vollständige Impfung oder Nachweis einer Genesung oder PCR-Test oder Antigentests von einer befugten Stelle (Teststraße, Apotheke, 24 Stunden ab Probenahme).

  • Der sog. Ninja-Pass gilt – wenn alle Testintervalle eingehalten wurden – bis zum Ende des schulpflichtigen Alters (vollendetes 9. Schuljahr in der Regel im Alter von 14 bis 15 Jahren) als 2-G-Zutritts-voraussetzungAusnahme in Wien: Für Kinder von 12 bis 15 Jahren gilt die 2,5-G-Regel. Damit gilt der Ninja-Pass zwar unter der Woche, aber nicht über das ganze Wochenende. Für diese Altersgruppe gelten PCR-Tests 48 Stunden. 

  • Ausnahme in den Ferien: In schulfreien Zeiten gilt dies für Personen, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen, sinngemäß, sofern dem § 19 Abs. 1 C-SchVO 2021/22 gleichartige Tests und Testintervalle nachgewiesen werden können (6. COVID-19-SchuMaV, § 2(3)) – d. h. wenn die Testintervalle wie in Schulzeiten – 3mal pro Woche – eingehalten werden, gilt dies als Zugangsvoraussetzung. 

 

 

TESTS und der GRÜNE PASS


Wie lange ein negativer Test gültig ist, hängt von der Art des Tests ab:

  • PCR-Tests gelten 48 Stunden ab Probenahme (Sonderregelung Wien).
  • Antigentests werden nicht mehr als Nachweis akzeptiert.
  • Kinder von 6-11 Jahren müssen einen Testnachweis erbringen (Sonderregelung Wien). Für Kinder von 6-11 Jahren gelten PCR-Tests 72 Stunden und Antigen-Tests 48 Stunden. Der vollständig geklebte “Ninja-Pass“ gilt auch über das Wochenende.
  • Kinder von 12-15 Jahren müssen einen Testnachweis erbringen. Für Kinder von 12-15 Jahren gilt die 2,5G-Regel, PCR-Test gelten 48 Stunden.  Der „Ninja-Pass“ ist nicht über das Wochenende gültig.
  • Grüner Pass: Das Zertifikat gilt bis zu neun Monate nach der zweiten Impfung – danach ist eine dritte Dosis für den „Grünen Pass“ notwendig (tritt am 6. Dezember in Kraft).
  • Für alle Geimpften, die beim ersten Mal mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson (Janssen) geimpft wurden, ist ab 3. Jänner 2022 eine zweite Dosis für den „Grünen Pass“ nötig.

 

 

GENESENE / GEIMPFTE:

  • Seit 15. August ist eine Änderung beim Impfnachweis in Kraft. Seitdem gilt man erst bei vollständiger Immunisierung als geimpft. Der Nachweis wird am Tag der zweiten Impfung ausgestellt. Ausnahme sind Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft werden, also nur einen Stich erhalten.
  • Bei den Impfungen gelten Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck als Nachweis.
  • Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist nicht mehr gültig!
  • Nachweis über eine Genesung: 
    • Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2 oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde, oder
    • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde. 

 

 

HYGENIEREGELN:


 

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig! Reinigen Sie Ihre Hände bitte regelmäßig und gründlich mit einer Seife oder einem Desinfektionsmittel. Dies gilt insbesondere bei Betreten des Bank Austria Kunstforum Wien. Spender mit Desinfektionsmittel sind im Bank Austria Kunstforum Wien vorhanden.
  • Halten Sie Distanz! Halten Sie einen Abstand von mindestens 2 Metern zwischen sich und allen anderen Personen ein, mit denen Sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben.
  • Berühren Sie nicht Augen, Nase oder Mund! Hände können Viren aufnehmen und das Virus im Gesicht übertragen.
  • Achten Sie auf Atemhygiene! Halten Sie beim Husten oder Niesen bitte Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgen Sie dieses sofort.
  • Buchen Sie Tickets online! Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, Ihre Tickets bereits vorab online zu kaufen.
  • Bitte besuchen Sie das Bank Austria Kunstforum nur, wenn Sie sich gesund fühlen! Falls Sie COVID-19-Symptome (Husten, Fieber über 37,5 Grad, Halsschmerzen, plötzlich auftretende Atembeschwerden, plötzlicher Verlust des Geschmacks- und/oder Geruchssinns) haben, bleiben Sie bitte zu Hause und wählen Sie die Nummer 1450.
  • Für Personen mit Symptomen und solche, die mit einem bestätigten COVID-19-Fall Kontakt hatten, besteht Betretungsverbot und es wird kein Einlass in das Bank Austria Kunstforum Wien gewährt.