Schulprogramme

Perform, Performer, Performance!

Workshop und Ausstellungsrundgang für Kindergruppen und Volksschulen

Cindy Sherman ist eine amerikanische Meisterin der Fotografie und Inszenierung. IhreFotografien inspirieren, aber stellen uns auch vor Rätsel. Um deren Entstehungsprozess auf den Grund zu gehen, experimentieren wir in unserem Fotostudio als FotografInnen, Models und KostümbilderInnen und probieren aus, was zu einer Performance alles dazu gehört. And on the side, we check out English words. Crazy, colorful and creative!

 

Dauer:1,5h (Ausstellungsrundgang und Workshop)

Kosten: EUR 4,50 je Kind

Anmeldung: +43 (0) 1 5373326 oder vermittlung@kunstforumwien.at

WIR FALLEN AUS DER ROLLE!

Workshop und Ausstellungsrundgang für Jugendliche

Cindy Sherman, Untitled #216, 1989 © Courtesy of the artist and Metro Pictures, New York

In ihren aufwendigen Selbstinszenierungen und Transformationen schlüpft Cindy Sherman immer wieder in unterschiedliche Rollen und hinterfragt gesellschaftliche Klischees. Beim gemeinsamen Ausstellungsrundgang erforschen wir welche Rollen wir in unserem Alltag einnehmen und welche wir gerne ablegen würden.

Im anschließenden Workshop brechen wir aus unseren gewohnten Rollen aus. Wir experimentieren mit Mimik, Gestik, Posen und Verkleidung. Dabei kreieren wir neue Identitäten und halten diese fotografisch fest.

Dauer des Programms: 1,5 h (inkl. praktischer Arbeit)
Kosten: EUR 4,50 je SchülerIn
Anmeldung: +43 (1) 537 33 26 oder vermittlung@kunstforumwien.at
 

GAME ON: Digitale Schnitzeljagd für Jugendliche

Nach einer kurzen Einführung zur Ausstellung „The Cindy Sherman Effect“ erleben die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen, ausgestattet mit Tablets, die Werke von Cindy Sherman und zeitgenössischen Kunstschaffenden im Rahmen einer digitalen Schnitzeljagd. Auf spielerische Weise gilt es somit spannende Details zu entdecken, Rätsel zu lösen und einen eigenen Blick auf die Kunst zu gewinnen.

Ein interaktiver Ausstellungsbesuch in Zusammenarbeit mit der medienpädagogisch innovativen App Action Bound.

 

Dauer: 1,5h 

Kosten: EUR 4,50 je Schülerin/Schüler

b: +43 (0)1 5373326 oder vermittlung@kunstforumwien.at

Ein Blick hinter die Kamera

Ausstellungsrundgang & Workshop für Erwachsene

 
Wie arbeitet Cindy Sherman? Wir wagen einen Blick hinter die Kamera und nehmen die Arbeitsweise der Künstlerin genauer unter die Lupe. Viele ihrer Charaktere hat sie vor dem Green Screen in Szene gesetzt. Wir tauchen ein in die Welt der Inszenierung und der grenzenlosen Möglichkeiten mit Hilfe der Green Screen Technik.
 
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialien werden zur Verfügung gestellt.
 
Dauer: 1,5h
Termine: Dienstag, 10.3/ Donnerstag 16.4/ Dienstag, 5.5/ Freitag 19.6, jeweils von 17.30-19:00, sowie auf Anfrage für Gruppen buchbar.

 

Kosten: EUR 15,- (Ausstellungsrundgang & Workshop)
Anmeldung: +43 (1) 5373326 oder vermittlung@kunstforumwien.at

Sprichst du Kunst? Hörst du Kunst? Und was bewegt uns?

Interaktiver Ausstellungsrundgang für DaF-/DaZ-Gruppen und mehrsprachige Schulklassen

Untitled Film Still #56, 1980, Silbergelatinedruck, 16,2 x 24 cm, The Museum of Modern Art, New York. Acquired through the generosity of Jo Carole and Ronald S. Lauder in memory of Mrs. John D. Rockefeller 3rd © Cindy Sherman, courtesy the artist and Metro Pictures, New York

Wer sind wir und wie viele? Wir nähern uns der Sprache in spielerischer und experimenteller Art und Weise. Ausgewählte Werke der Ausstellung The Cindy Sherman Effect dienen uns dabei als Inspirationsquelle, um Sprache anders zu verstehen und wahrzunehmen. Der interaktive Ausstellungsbesuch richtet sich an alle Altersgruppen und wird individuell an das jeweilige Sprachniveau angepasst. 

In Kooperation mit KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur mit Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache e.V. 
 

Dauer des Programms: 1 h 
Kosten: EUR 2,80 
Anmeldung: +43 (1) 537 33 26 oder vermittlung@kunstforumwien.at
 

Vertiefender Workshop und Ausstellungsbesuch

Für DaF-/DaZ- und mehrsprachige Gruppen

*Charakter Studio – Green Screen

Inszenierung wird hier groß geschrieben! Wir experimentieren mit Sprache und Bild und schlüpfen in diverse Rollen vor dem Green Screen. Es entstehen fantastische Fotos und Videos und wir bekommen einen Einblick in die Arbeitsweisen der Künstlerin Cindy Sherman. 

Dauer 1,5 h, Ausstellungsrundgang und Workshop

Kosten EUR 4,50 je Person

*Charakter Studio – Collage

Wir nutzen die Collage als Ausdrucksmöglichkeit, um uns sinnlich und ästhetisch verschiedensten Themen zu nähern. Das Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien bietet Anlass zum Sprechen, Beschreiben, Hören, Lesen und Entdecken.

Dauer 1,5h, Ausstellungsrundgang und Workshop

Kosten EUR 4,50 je Person

 

Anmeldung +43 (0)1 5373326 oder vermittlung@kunstforumwien.at

Train the trainer

Methodenworkshop und Ausstellungbesuch für Pädagoginnen und Pädagogen und Interessierte mit Schwerpunkt Sprachförderung und Mehrsprachigkeit.

Das Team des Vereins KOMM! besteht aus Kunst- und Kulturschaffenden aus unterschiedlichen Sparten. Im Methodenworkshop werden diverse künstlerische, technische und interaktive Lernmethoden erarbeitet, die ein interkulturelles, non-formales Lehren und Vermitteln von Sprache unterstützen. Sie erhalten Impulse für die eigene Praxis, erforschen und erproben Werkzeuge im gemeinsamen Erfahrungsaustausch und entdecken neue Zugänge zur Sprach- und Kunstvermittlung.

Termine montags, 9.3., 15–18 Uhr, 20.4., 12–15 Uhr, 25.5.,  9–12 Uhr und 15.6.2020, 15–18 Uhr

Kosten EUR 20,- je Person/Termin (inklusive Skript und Ausstellungsbesuch)

Anmeldung +43 (0)1 5373326 oder vermittlung@kunstforumwien.at