• Warwara Stepanowa, Rodtschenko-Karikatur, 1922. Tusche auf Papier, 23,5 x 18 cm. Privatbesitz. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv. & Alexander Rodtschenko, Selbstporträt, 1920. Öl auf Leinwand, 49 x 37,5 cm. Privatbesitz. Foto: © A. Rodts © Bildrecht, Wien, 2015
  • Natalja Gontscharowa, Selbstporträt mit gelben Lilien, 1907/08. Öl auf Leinwand, 77 x 58,2 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Michail Larionow, Hahn und Henne, 1912. Öl auf Leinwand, 68,2 x 65,5 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Ljubow Popowa, Malerische Architektonik, 1918. Öl auf Leinwand, 62,2 x 44,5 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau
  • Alexander Rodtschenko, Abstrakte Komposition Nr. 60 (von der Serie Konzentration von Farbe und Form), 1918. Öl auf Leinwand, 61 x 50 cm Privatbesitz. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv © Bildrecht, Wien, 2015
  • Alexander Wesnin, Cover für den Ausst.-Kat. 5 x 5 = 25, 1921. Öl auf Karton, 21,9 x 12,5 cm. Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau.  Foto: © Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Warwara Stepanowa, Selbstporträt, 1920. Öl auf Sperrholz, 71 x 52,5 cm. Staatliches Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin, Moskau. Foto: © Staatliches Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Fahrende Musiker, erstes Doppelporträt von Stepanowa und Rodtschenko, 1921 (Fotograf unbekannt). Silbergelatine-Print, 23,5 x 16,5 cm. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv © Privatbesitz
  • Warwara Stepanowa, Entwurf für eine Sportbekleidung („Sportodeschda“), 1923. Tusche auf Papier, 29 x 21,8 cm. Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau. Foto: © Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Gustav Klutsis, Entwurf für das Plakat "Zahlen wir die Kohleschuld an unser Land zurück", 1933. Handkolorierter Silbergelatine-Print, 10 x 7,5 cm , Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln. Foto: © Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln © Bildrecht, Wien, 2015
  • Gustav Klutsis, Entwurf für das Plakat "Im Sturm auf das dritte Jahr des Fünfjahresplans", 1930. Silbergelatine-Print, 16,5 x 11,5cm. Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln. Foto: © Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln © Bildrecht Wien, 2015
  • Warwara Stepanowa, Rodtschenko-Karikatur, 1922. Tusche auf Papier, 23,5 x 18 cm. Privatbesitz. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv. & Alexander Rodtschenko, Selbstporträt, 1920. Öl auf Leinwand, 49 x 37,5 cm. Privatbesitz. Foto: © A. Rodts © Bildrecht, Wien, 2015
  • Natalja Gontscharowa, Selbstporträt mit gelben Lilien, 1907/08. Öl auf Leinwand, 77 x 58,2 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Michail Larionow, Hahn und Henne, 1912. Öl auf Leinwand, 68,2 x 65,5 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Ljubow Popowa, Malerische Architektonik, 1918. Öl auf Leinwand, 62,2 x 44,5 cm. Foto: © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau © Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau
  • Alexander Rodtschenko, Abstrakte Komposition Nr. 60 (von der Serie Konzentration von Farbe und Form), 1918. Öl auf Leinwand, 61 x 50 cm Privatbesitz. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv © Bildrecht, Wien, 2015
  • Alexander Wesnin, Cover für den Ausst.-Kat. 5 x 5 = 25, 1921. Öl auf Karton, 21,9 x 12,5 cm. Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau.  Foto: © Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Warwara Stepanowa, Selbstporträt, 1920. Öl auf Sperrholz, 71 x 52,5 cm. Staatliches Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin, Moskau. Foto: © Staatliches Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Fahrende Musiker, erstes Doppelporträt von Stepanowa und Rodtschenko, 1921 (Fotograf unbekannt). Silbergelatine-Print, 23,5 x 16,5 cm. Foto: © A. Rodtschenko & W. Stepanowa Archiv © Privatbesitz
  • Warwara Stepanowa, Entwurf für eine Sportbekleidung („Sportodeschda“), 1923. Tusche auf Papier, 29 x 21,8 cm. Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau. Foto: © Staatliches Schtschusew-Museum für Architektur, Moskau © Bildrecht, Wien, 2015
  • Gustav Klutsis, Entwurf für das Plakat "Zahlen wir die Kohleschuld an unser Land zurück", 1933. Handkolorierter Silbergelatine-Print, 10 x 7,5 cm , Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln. Foto: © Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln © Bildrecht, Wien, 2015
  • Gustav Klutsis, Entwurf für das Plakat "Im Sturm auf das dritte Jahr des Fünfjahresplans", 1930. Silbergelatine-Print, 16,5 x 11,5cm. Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln. Foto: © Courtesy Galerie Priska Pasquer, Köln © Bildrecht Wien, 2015
  • Liebe in Zeiten der Revolution. Künstlerpaare der russischen Avantgarde // Videopodcast ©

Love in Times of Revolution

Artist couples of the Russian avant-garde

14.10.2015 - 31.01.2016

In autumn 2015 the Kunstforum will focus on the ground-breaking achievements of the Russian avant-garde from a new perspective: the artist couple. Equality of status in production and ways of living for men and women artists in the context of the October Revolution (1917) not only eschews the image of the “solitary artistic genius”, but establishes an interconnection of art and life, public and private. Artist couples like Varvara Stepanova and Alexandr Rodchenko, or Natalia Goncharova and Mikhail Larionov connected all genres of artistic creativity to the formation of theories and aesthetic action, formulating through their art the political aspiration for a change in life. Although the artist duo could not always realise their ambitions with the corresponding equality of status, and it remained a theoretical construct, this form of life and creativity nevertheless fostered the crystallisation of a society’s gender ideology. The show investigates what work methods and formations of personal and power relationships were developed by the Russian avant-garde and what special structural features of artistic identity, creativity and production were the results. The Tretyakov Gallery in Moscow and the Schusev State Museum of Architecture, Moscow as well as many private lenders are supporting the exhibition with important loans from their collections.

 

Artist Couples:

Natalia Goncharova & Mikhail Larionov
Varvara Stepanova & Alexandr Rodchenko
Liubov Popova & Alexandr Vesnin
Olga Rosanova & Alexei Kruchenykh
Valentina Kulagina & Gustav Klutsis
 

 

Curators: Heike Eipeldauer and Florian Steininger
 

back